TinWorld

Montag, Juli 24, 2006

It just so happens

Vielleicht sollte man irgendwann mal ein Buch mit all den kleinen Geschichten rund ums Sammlerleben schreiben...

Flower Shop tinVor kurzem wurde bei Ebay USA diese wunderschöne und anscheinend ganz neue Häuschendose angeboten. Nachdem ich den Artikel auf meine Beobachterliste gesetzt hatte, war mir schnell klar, dass ich es mit unerbittlicher Konkurrenz zu tun bekommen würde, die nach meinen bisherigen Erfahrungen gewillt war, einen sehr hohen Preis dafür auszugeben.
Was tun? Mitbieten? Abwarten und zuschauen, wie sie einem vor den Augen weggeschnappt wird? Nix da! Ich schrieb (mal wieder *schmunzel*) den Verkäufer an und erkundigte mich, ob er wüsste, woher die Dose stammt und eventuell weitere Infos darüber hätte, ob man sie online irgendwo kaufen könnte.

Tja... sowas nennt man dann wohl ein Déjà-vu... seine Antwort:

I do not know where item was bought, but it just so happens I have two of these...

Bob bot mir diese für 10 USD an, was in Anbetracht dessen, dass die bei Ebay eingestellte (erste) Dose bereits bei 14 USD lag, ein mehr als faires Angebot war. Das konnte ich einfach nicht ablehnen und so bekam ich das Sammlerstück die Tage zugeschickt.

Unglaublich!

Thank you Bob!

lg apricum

P.S. Übrigens ging dann die andere Häuschendose für 17 USD über den virtuellen Warentisch.
P.P.S. It just so happens... da hatte ich das Posting bereits vor ein paar Wochen geschrieben und mittlerweile schon gedacht, das Päckchen ist verloren gegangen. Nun - die (Zeit)Rechnung hatten wir ohne den Zoll gemacht! Aber heute kam die Dose endlich.