TinWorld

Donnerstag, März 29, 2007

Knut auf Coca-Cola-Blechdosen?

Eisbärbaby Knut hat bereits die Massen verzaubert. Nun erhofft sich der Zoo Berlin neben dem großen Besucheransturm auch volle Kassen aus dem Verkauf von Knut-Souvenirs und hat sich deshalb den Namen Knut als Marke schützen lassen.

Steiff und Haribo gehören schon zu den Kandidaten in der engeren Auswahl für das Knut-Merchandising. Aber wie wäre es denn mit Knut auf Coca-Cola-Blechdosen - nebst der geplanten Infokampagne über die gefährdete Polarregion?

Blechdosen von Coca Cola
Der Eisbär auf rotem Hintergrund hätte endlich einen Namen und der knuddelige Berliner würde sich doch ausgesprochen gut auf dieser Werbefläche machen. Always cool - always...

Knut Zoo Berlin
Zwei Fliegen - ähm Bären - mit einer Klappe: Knut als Symbolfigur für den Klimaschutz und als Großverdiener, der das Geld für Umwelt-Projekte einbringt. Eine reichlich dünne Eisdecke, die man da beschritten hat - zwischen Tierschutz und Kommerz.


lg apri

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home